Herzlich Willkommen

Gegenwärtig haben die Erfindung von Antibiotika und Antimykotika (trotz zunehmender Resistenz) sowie die Verfügbarkeit von Trinkwasser, hygienische Einrichtungen und all die anderen Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit beigetragen, dass wir ein längeres Leben leben.


Die Infektionskrankheiten welche die Menschen früher noch in Massen töteten, sind heutzutage nicht mehr von ernster Bedeutung. Die Geißeln der vergangenen Jahrhunderte wie die Tuberkulose, die Diphtherie, die Cholera, die Pocken, die Polio und die Malaria sind für die Mehrheit der Weltbevölkerung weniger oder gar nicht mehr tödlich.



Warum...sind wir trotzdem nicht frei von Krankheit?



Warum...steigen die so genannten Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Arthritis, Krebs, Fettleibigkeit sowie psychische Störungen noch immer stetig an?



Warum...sind Autoimmunerkrankungen wie Krebs, MS, usw. die neuen Killer der heutigen Zeit geworden?



Der Grund ist...


eine Überstimulation unseres Immunsystems. Das Immunsystem ist aus dem Gleichgewicht geraten, es arbeitet auf Hochtouren und arbeitet immer häufiger gegen unseren eigenen Körper, auch dann wenn es gar nicht gebraucht wird.


Wir leben in einem "Overdrive-Modus", wir sind bestrebt, uns alles und jedes zur Verfügung zu stellen und "stressen" uns damit.


  • Warum sind wir in einem solchen "Overdrive-Modus?"
  • Was will unsere PERSÖNLICHKEIT wirklich und was ist ihre Motivation?
  • Wer genau ist diese "PERSÖNLICHKEIT?"
  • Wer bin ICH wirklich?




Diese und weitere Fragen sind für mich in den letzten 20 Jahren enorm wichtig und entscheidend geworden, um wieder zu wahrer Gesundheit zu gelangen.














Für Terminanfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder rufen Sie mich einfach über die unten links stehende Praxisnummer an.





© 2017 Roland Chanton Schreiben Sie mir